Archiv für Schlagwort journalismus

In eigener Sache: Leistungsschutzrecht

Symbolbild Singold Bote

Am 1. M├Ąrz 2013 hat der Bundestag das Leistungsschutzrecht f├╝r Presseverleger (LSR) verabschiedet. Nach der Eigendarstellung der Verlegerverb├Ąnde sollte damit eine Schutzl├╝cke geschlossen werden. Aus Sicht vieler Internetnutzer stellt es eine Einschr├Ąnkung der Freiheit und der M├Âglichkeiten dar, die das…

Der Journalismus und die Crowd

F├╝r die Krise, in der der Journalismus steckt, gibt es viele Erkl├Ąrungsversuche. Einer ist das leidige Geld, das an vielen Ecken fehlt, ein anderer die fehlende Innovation oder, einem Rundumschlag gleichkommend, wird der klassische Journalismus per se zum Auslaufmodell erkl├Ąrt.…

Pro-Kopf-Bu├čgeld

Strafzettel

Die Augsburger Allgemeine hat sich angesehen wie hoch die Einnahmen mit Bu├čgeldern in diversen Gemeinden in der Region waren, darunter auch Schwabm├╝nchen. Die Datenqualit├Ąt ist nicht wirklich optimal: Die elf Gemeinden scheinen beliebig ausgew├Ąhlt und die Angaben zu den Bu├čgeldern…

Der holprige Weg zum E-Paper der AZ

Fehlermeldung der Augsburger-Allgemeinen-App

Seit einiger Zeit bietet die Augsburger Allgemeine neben einem PDF-E-Paper auch eine sog. App an, mit der die Ausgaben (inkl. Schwabm├╝nchner Allgemeine) der AZ auf Smartphones und Tablet-Computer gelesen werden k├Ânnen. Unterst├╝tzt werden die Apple-Produkte iPad und iPhone, au├čerdem ist…

Die Sprache bringt es an den Tag

sprachnebel

Mehr geredet als gesagt ist die pragmatische Umschreibung f├╝r Pleonasmen, sprachliche F├╝llsel, die nichts zum Kontext eines Textes beitragen. Der Linguist Martin Haase analysiert die Sprache der Politiker auf dieses Nebelsprech, das bei n├Ąherer Betrachtung entlarvend wirkt. Auf dem Chaos…

Erst kommen die Daten, dann die Geschichte

datenjournalismus

Die NDR-Sendung ZAPP ├╝ber Neue Recherchewege – Datenjournalismus. In Deutschland steckt diese Disziplin noch in der Kinderschuhen, was vor allem daran liegt, dass relevante Daten nicht der ├ľffentlichkeit zur Verf├╝gung stehen. Video: NDR, lizensiert unter Creative Commons CC by-nc-nd 3.0…

Netzschau I

Netzschau

Die w├Âchentliche Singold-Bote-Netzschau ├╝ber selbst ernannte Wikibeobachter, den neuen Coup von Google, was Panzer mit Deeskalation zu tun haben und so einiges mehr. Kommen und Gehen bei sozialen Netzwerken Der Internetkonzern Google hat mit google+ seine Version eines sozialen Netzwerks…