Archiv für Schlagwort lorenz müller

Gemeinsam zur lokalen Energiewende

Photovoltaikanlage auf dem Dach eines Gebäudes

Vor zwei Jahren hat sich der Wirtschaftsraum Augsburg ein Klimaschutzkonzept gegeben, das im März 2012 veröffentlicht wurde. Dieses Konzept, für die beiden Landkreise Augsburg und Aichach-Friedberg, sowie die Stadt Augsburg, bildet jetzt die Grundlage, auf der das Klimaschutzkonzept der Stadt…

Schwabmünchen bleibt bunt

Schwabmünchen bleibt bunt

Bereitschaftspolizei in Mannschaftsstärke ist in Schwabmünchen kein gewohnter Anblick. Mindestens ebenso ungewohnt ist es, wenn sich Neonazis hier offen zeigen. In Augenschein, wenn man das in dem Zusammenhang überhaupt so bezeichnen kann, genommen konnten bisher nur ihre heimlichen Umtriebe, seien…

Vorfahrt für Krampfmotoristen

Fahrrad vs. Auto

Die Frage ob der Verkehr nun von Kampfradlern oder Autorambos negativ beeinflusst wird, hängt zunächst davon ab, welchem Verkehrsmittel man selbst zugeneigt ist. Außerdem wird es von der Berichterstattung beeinflusst, da hat sich ein fixes Bild des rüden Radlers etabliert,…

Neuer Standort für der Funkmast in Schwabegg

Antenne

Die Hartnäckigkeit der Schwabegger hat sich gelohnt. Was sich gestern gerüchteweise bereits verbreitet hat, wurde in der Stadtratsitzung offiziell verkündet: Der ursprünglich geplante Standort für den Funkmast des digitalen Behördenfunks, der nahe der Haldenburg liegt, wird aufgegeben. Stattdessen sollen die…

Kein Bericht

live streaming

Die Entstehungsgeschichte des Singold Boten hängt unmittelbar mit den Stadtratsitzungen zusammen, die als Berichte hier immer wieder erscheinen. Leider nicht der Regelmäßigkeit, wie ich es mir selbst wünsche und dafür gibt es typischerweise eine Ursache: Zeit. Zeit die fehlt, um…

Am Bahnsteig wenig Neues

singold-bote_schwabmuenchen-bahnhof-uhr_200x133

Nach dem letzten großen Fahrplanwechsel der Deutschen Bahn im Dezember 2011, hatten Schwabmünchens Bahnpendlern in doppelter Hinsicht das Nachsehen. >Zum Streichkonzert, bei dem 14 Verbindungen zwischen Schwabmünchen und Augsburg wegfielen, verschlechterte sich das Angebot auch dadurch, dass Züge kürzer als…

Geisterradler von Amts wegen

singold-bote_geisterradler-200x133

Im Frühjahr des Jahres startete im Landkreis des Augsburg eine groß angelegte Aktion des Polizeipräsidiums Schwaben- Nord und der Verkehrswacht Augsburg gegen Geisterradler. Mit auffälligen Schildern sollen Radfahrer, die Radwege (korrekt: Radverkehrsanlagen) in der falschen Richtung befahren, abgeschreckt werden. Damit…

Entquickliches

DiscGolf-Parcour

Am Ende der gestrigen Stadtratsitzung konnte man getrost behaupten wieder etwas gelernt zu haben. Zum Beispiel, dass Entquickung und Demercurisierung irgendwie das gleiche sind und besser klingen als Quecksilberabscheidung. Dann gab es noch eine Lehrstunde über Transparenz und Transparenz. Denn…