Archiv für Schlagwort luitpoldpark

Ab sofort ist gespurt

singold-bote_langlaufloipe-schwabmuenchen_200x133

Wie die Stadt Schwabm├╝nchen heute in einer Pressemeldung mitgeteilt hat, gibt es wieder eine gespurte Langlaufloipe. Sie beginnt bei der Antoniuskapelle an der Krumbacher Stra├če. Von dort verl├Ąuft sie zun├Ąchst parallel zur Westentlastungsstra├če, dann entlang der Singoldschleife bis zum Bolzplatz…

Beschirmt im Luitpoldpark

Springbrunnen im Luitpold Schwabm├╝nchen im Oktober 2012

Auf einmal ist Winter und keiner hat den Springbrunnen-M├Ądels im Luitpoldpark etwas Warmes zum Anziehen gebracht. Einzig ihre Schirm sch├╝tzt sie vor K├Ąlte und Schnee. Wie sie da so unter dem Parapluie kauern, sieht das gar nicht mehr so fr├Âhlich…

Entquickliches

DiscGolf-Parcour

Am Ende der gestrigen Stadtratsitzung konnte man getrost behaupten wieder etwas gelernt zu haben. Zum Beispiel, dass Entquickung und Demercurisierung irgendwie das gleiche sind und besser klingen als Quecksilberabscheidung. Dann gab es noch eine Lehrstunde ├╝ber Transparenz und Transparenz. Denn…

Herbst im Luitpoldpark

Herbst im Luitpoldpark

Ein Fundst├╝ck bei youtube mit filmischen Herbstimpressionen aus dem Luitpoldpark in Schwabm├╝nchen. Hochgeladen wurde das Video vor wenigen Tagen, die Aufnahmen stammen der Beschreibung nach aus dem Jahr 2009. Eine herzliche Verbeugung vor dem Luitpoldpark, gerade weil es nicht ├╝berroutiniert…

Die Weiden schlagen aus

Weide im Luitpoldpark Schwabm├╝nchen

Ein untr├╝gliches Zeichen, dass es der Fr├╝hling dann doch geschafft hat, ist die Bl├╝te der Weiden, so wie bei dieser im Schwabm├╝nchner Luitpoldpark.

Nachts im Luitpoldpark

Luitpoldpark bei Nacht

Nicht gerade tiefste Nacht, aber finster genug, damit der Springbrunnen samt Beleuchtung so richtig zur Geltung kommt.

Neues Pferd im Stall

Spielpferd im Luitpoldpark

Das Wetter war nicht gerade ein Traum, daf├╝r war es im Luitpoldpark umso ruhiger und ein paar scheue Gesch├Âpfe haben sich rausgetraut. Erst sahen wir ein Equus Ligni, das sich sogar willig besteigen lie├č. Auf dem Heimweg kreuzte ein Ardea…